Bestellablauf

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons "BESTELLEN" am Fuß der Produktbeschreibung in den Warenkorb legen.

 

Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "WARENKORB" unverbindlich ansehen.

 

Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols "MÜLLTONNE" hinter dem Produkt wieder aus dem Warenkorb entfernen.

 

Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "ZUM BESTELLFORMULAR". Sie werden dann zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten und Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen aufgefordert.

 

Nach Eingabe Ihrer Daten, der Auswahl Ihrer gewünschten Zahlungsart und der Bestätigung der Kenntnisnahme der Kundeninformationen klicken Sie bitte auf "BESTELLUNG PRÜFEN".

 

Sollten Sie Daten die wir für die Bestellung benötigen vergessen haben, wird Ihnen das in rot oben auf der Seite angezeigt, nachdem Sie am Fuß der Seite auf "Bestellung prüfen" geklickt haben. Sollte alles richtig und vollständig sein, gelangen Sie auf die Prüf-Seite.

 

Auf der Prüf-Seite können Sie Ihre Bestellung und Ihre Daten nochmals kontrollieren. Bis hierhin sind Ihnen keinerlei Kosten oder Verpflichtungen entstanden. Am Fuß der Seite finden Sie eine genaue Aufstellung der Kosten die für Sie entstehen, falls Sie sich zum Kauf entschließen.

 

Nach Klick auf "kaufen" am Fuß der Seite wird Ihre Bestellung an uns versendet. Ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt jedoch erst nach Versendung Ihrer Bestellung zustande (siehe unten, Vertragsschluss).

 

Innerhalb des Bestellvorgangs können Sie mit Klick auf die am Fuß der Bestellseiten liegenden Navigation immer in einen der vorherigen Bestellschritte (mit den grünen Häkchen) zurückkehren und Ihre Angaben korrigieren und/oder verändern. Alternativ funktioniert auch die Zurück-Taste Ihres Browsers.

 

Sie können den Bestellvorgang jederzeit verlassen und später fortführen, z.B. wenn Sie noch Produkte vergessen haben oder weitere Informationen auf unseren Seiten suchen.

 

 

Vertragsschluss

 

Ein Vertrag zwischen Global-Village und dem Besteller kommt durch einen Auftrag des Bestellers und der Annahme durch Global-Village zustande. Der Auftrag des Bestellers erfolgt durch Übermittlung des Auftrags mit allen Detailangaben. Global-Village nimmt den Vertrag durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per e-Mail / per Fax oder per Post an den Besteller an.

 

Vertragssprache

 

Die zur Verfügung stehende Vertragssprache ist Deutsch.

 

Vertragstextspeicherung

 

Der Vertragstext (Bestelltext) wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) jederzeit auf unserer Internetseite einsehen und auf Ihrem Rechner speichern. Die konkreten Bestelldaten werden Ihnen per Email zugesendet und sind nicht über das Internet zugänglich.